Indien Reisen - Indien Rundreise TOPPREIS SOMMER 2010 13-tägige Flugreise, DZ HP ab 1998€

Preis: EUR 1.998,00

ENTDECKEN SIE INDIEN AUF EIENR TRAUMHAFTEN RUNDREISE


- SOMMER 2010 -


Indien - begleitete Rundreise

13-tägige Flugreise & Unterbringung in 3-STERNE-HOTELS im Doppelzimmer inkl. Halbpension


ab EUR 1998,- p.P.

Deutschland - Madras - Mysore - Coorg - Kabini - Calicut - Cochin - Periyar - Kumurakom - Cochin - Deutschland


Reiseverlauf:

1. Tag: DEUTSCHLAND - DUBAI - CHENNAI (Madras)
Linienflug ab Frankfurt/M., Düsseldorf oder München mit EMIRATES AIRLINES nach Dubai, wo Sie gegen Mitternacht ankommen. Dort haben Sie etwas Zeit, den attraktiven Flughafen zu erkunden, bevor Sie gegen 03.00h den Weiterflug nach Madras antreten.

2. Tag: CHENNAI (Madras)
Morgens Ankunft in Madras. Nach Erledigung der Einreiseformalitäten werden Sie von einem Vertreter unserer Agentur begrüßt und zu Ihrem Hotel gebracht. Ihr Zimmer können Sie voraussichtlich ab 12.00 Uhr beziehen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

3. Tag: CHENNAI (Madras)
Am Vormittag steht die Stadtbesichtigung von Chennai, dem früheren Madras, auf dem Programm. Sie besuchen das Fort St. George, welches aus der Zeit der British East India Company stammt und im Jahre 1640 erbaut wurde, das Government Museum, die St. Thomas Kathedrale und den Kapaleeshvarar-Tempel, ein Shiva-Heiligtum aus dem 16. Jahrhundert. Am Nachmittag Ausflug in das rund 60 km entfernte Mahabalipuram. Die Stadt liegt direkt am Meer und ist berühmt für ihre aus Fels gehauenen Tempel und Gebäude. F/A

4. Tag: CHENNAI (Madras) - MYSORE
Heute beginnen Sie mit der Rundreise. Sie verlassen Chennai am frühen Morgen mit dem Zug und fahren nach Mysore. Der Shatabdi Express bringt Sie in ca. 6 Stunden in die Gartenstadt.

Nachmittags unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt, in deren Verlauf Sie auch den Maharajapalast, der 1911-12 erbaut wurde, besuchen. Zum Abschluss fahren Sie auf den Chamundi Hill zum Chamnundeshwari-Tempel. Von dort haben Sie einen eindrucksvollen Panoramablick auf die Stadt. F/A

5. Tag: MYSORE: Belur und Halebid
In den zauberhaft schönen Tempeln von Belur und Halebid sehen Sie filigrane Skulpturen, die aus dunklem Speckstein herausgearbeitet wurden. Beide Anlagen sind Meisterwerke indischer Steinmetzkunst. Tauchen Sie ein in die Mythen indischer Götterwelt. F/A

6. Tag: MYSORE - COORG
Genießen Sie heute die Überlandfahrt nach Coorg. Die Provinz Coorg ist für ihren Kaffeeanbau berühmt. Coorg selbst liegt inmitten von Reisfeldern in einem lieblichen Tal und ist von Hängen umgeben, wo Orangenbäume und Kaffeesträucher gedeihen. F/A

7. Tag: COORG - KABINI
Frühstück im Hotel. Morgens Fahrt nach Kabini. Am Nachmittag besuchen Sie den Nagarhole Wildpark. Diese 18 qkm große Tierreservat ist sehr gut erhalten und hier leben Elefanten, Wildschweine, Auerochsen und Tiger. Vielleicht haben Sie Glück und sichten einen der seltenen Tiger. F/M/A

8. Tag: KABINI - KOZHIKODE (Calicut)
Lange und anstrengende Überlandfahrt zur Küste nach Kozhikode, dem früheren Calicut. Hier landete 1498 Vasco da Gama als erster Europäer. Das Pazhissrajah Museum am East Hill zeigt in seiner archäologischen Ausstellung Kopien von alten Bronzen, Münzen und Modelle von Tempeln und Monumenten. F/A

9. Tag: KOZHIKODE (Calicut) - COCHIN
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Cochin, das den Beinamen ,,Perle am Indischen Ozean" trägt. Am Nachmittag besichtigen Sie die beiden Stadtteile Cochins: Kochi und Ernakulam: der holländische Palast, die jüdische Synagoge (samstags geschlossen), die St. Francis Kirche und die Basilica Santa Cruz. Die Fahrt entlang der Küste beschert Ihnen den einzigartigen Anblick der chinesischen Fischernetze, die im 14. Jahrhundert von den chinesischen Händlern nach Cochin gebracht wurden und noch heute benutzt werden. Die Tour endet im Fort Kochi, wo Sie durch das historische portugiesische und holländische Viertel schlendern.

Für den Abend haben wir eine Kathakali Tanzshow für Sie vorgesehen. Bestaunen sie das spektakuläre Tanzdrama, das auf den Geschichten von Ramayana und Mahabharata basiert. Die Tänzer sind aufwendig geschmückt mit Körperbemalung und Masken. Sie werden begleitet von Trommlern und Musikern. Ein Erlebnis der besonderen Art. F/A

10. Tag: COCHIN - PERIYAR
Gestärkt vom Hotel-Frühstück begeben Sie sich auf die ca. 5-stündige Fahrt ins 200 km entfernte Periyar.

Am Nachmittag besuchen Sie den berühmten Periyar Wildpark und können mit etwas Glück vom Boot aus wilde Tiere im dichten Uferwald des Stausees beobachten. F/A

11. Tag: PERIYAR - KUMARAKOM
Eine üppige, grüne Landschaft begleitet Sie auf dem Weg von den Kardamombergen an die Küste.

Um die Mittagszeit erreichen Sie Kumarakom, ein romantischer Ort am Vembanand See. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Abends genießen Sie bei einer Bootsfahrt die Atmosphäre auf dem Lake Vembanand. F/A

12. Tag: KUMARAKOM - COCHIN
Morgens Abfahrt nach Cochin. Unterwegs nutzen Sie das Kanalnetz der Backwaters und erleben auf einer Bootsfahrt weitere Eindrücke vom Landleben und den Menschen, die an diesen Kanälen leben.

Nach der Ankunft in Alleppey geht es per Bus weiter nach Cochin. Spätabends Transfer zum Flughafen. F/A

13. Tag: COCHIN - DUBAI - DEUTSCHLAND
In der Nacht Rückflug mir EMIRATES über Dubai nach Frankfurt/M., München oder Düsseldorf.


Inklusivleistungen:
- Linienflüge mit EMIRATES ab Frankfurt/M., Düsseldorf oder München via Dubai nach Madras und zurück ab Cochin in Economy-Klasse, 20 kg Freigepäck je Person
- Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren und Kerosinzuschläge im Wert von z. Zt. EUR 35,- (Stand August 2009)
- Transfer- und Überlandfahrten inkl. Gepäckbeförderung in klimatisierten Fahrzeugen (Größe des Fahrzeugs abhängig von der Gruppengröße)
- Deutschsprachige Reisebegleitung ab/bis Deutschland
- örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung während der Rundreise ab Madras/bis Cochin
- Besichtigungen lt. Programm inkl. Eintrittsgelder
- 10 Übernachtungen in guten 3-Sterne-Hotels
- Verpflegung gemäß Ausschreibung: F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen
- Abschiedsabendessen
- Gepäckträgergebühren am Flughafen und in Hotels
- Informationsmaterial zur Reise
- Reisepreis-Sicherungsschein


Nicht eingeschlossene Leistungen:
- Getränke und Mahlzeiten, soweit nicht aufgeführt
- Trinkgelder und Ausgaben des persönlichen Bedarfs
- persönliche Reiseversicherungen
- alle nicht genannten Leistungen
- Visabesorgung

Zusatzleistungen:
Rail & Fly, 2. Klasse
ab/bis allen deutschen Bahnhöfen
EUR 0,-

Visum für Indien
EUR 68,-


Reiseinformation
Einreisebestimmungen:
Bitte beachten Sie die Einreisebestimmungen (Pass-, Visa-, Impf-, Zollbestimmungen, etc.) für Indien. Für Deutsche Staatsangehörige ist ein Touristenvisum erforderlich. Für die Visa-Beantragung benötigen wir Ihren Original-Reisepass ca. 5 Wochen vor Reiseantritt. Sie benötigen einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das vertraglich vereinbarte Reiseende hinaus gültig sein muss.

Mindestteilnehmerzahl:
15 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens drei Wochen vor Reisetermin abzusagen.

http://www.reisen-supermarkt.de


Direkt jetzt buchen - Wir sind persönlich für Sie da.

Täglich von 8.00 - 22.00 Uhr

Büro Stuttgart : Tel. 0711-607355

Neu:Büro Düsseldorf: Tel. 0211-54039805

Büro Berlin : Tel. 030 -20658460

Bitte folgende Kennziffer bei Anfrage oder Buchung angeben: 8ARSI0200M

Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung.

  &nbps;
  • 1209
KL500399
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    10629 Berlin, Deutschland
  • 030206584600
  • 61408
  • Webseite besuchen
0