16-tägige Busrundreise durch Kanada Ost & West inkl. Frühstück ab 2599,-

Preis: EUR 2.599,00
16-tägige Busrundreise Erlebnis Kanada Ost & West

Busrundreise Erlebnis Kanada Ost & West:

Ausstattung: Alle Hotels verfügen über Rezeption, Restaurant oder Café. Einige Hotels verfügen über eine erweiterte Ausstattung. Hotel- und Freizeiteinrichtungen sind teilweise gegen Gebühr.

Unterbringung: Die Doppelzimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC. Die Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung.

Hinweise: Notwendig werdende Änderungen, die zumutbar sind und den Charakter der Reise nicht verändern, bleiben vorbehalten. Mindestens 1 Person pro Zimmer muss 21 Jahre alt sein.

Regionsbeschreibung:

Erleben Sie auf dieser Busrundreise die faszinierende Landschaft Kanadas. Der Osten ist geprägt durch die unendlichen Wälder, zahlreiche Seen und die beeindruckenden Niagarafälle. Die Metropolen Toronto und Montreal werden Sie ebenso begeistern wie das romantische Québec City. Im Westen erwarten Sie weite Prärielandschaften, massive Gletscher und schneebedeckte Gipfel. Tiefe Wälder, glasklare Seen und eine vielfältige Tierwelt machen Ihre Rundreise durch den Westen zu einem einmaligen Erlebnis.



Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise
Flug nach Toronto und unbegleiteter Transfer in Ihr Hotel. Am Abend werden Sie von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung im Hotel begrüßt.

2. Tag: Toronto - Niagarafälle
Heute lernen Sie Kanadas größte Stadt auf einer Rundfahrt näher kennen. Sie sehen u.a. Downtown, Chinatown und Yorkville. Danach gibt es noch Gelegenheit den Ausblick vom CN Tower zu genießen (fakultativ). Anschließend geht es weiter zu den berühmten Niagarafällen, einem Weltwunder unserer Erde. (ca. 130 km)

3. Tag: Niagarafälle - Barrie
Am Morgen haben Sie noch die Möglichkeit die Niagarafälle auf eigene Faust zu erkunden. Sie haben außerdem die Gelegenheit zu einer Bootsfahrt oder einem Hubschrauberrundflug (beides fakultativ). Am Mittag verlassen Sie die Niagarafälle und fahren nach Barrie am Simcoesee gelegen. (ca. 205 km)

4. Tag: Barrie - Algonquin Provincial Park - Ottawa
Heute besuchen Sie den Algonquin Provincial Park und erleben die unberührte Natur Kanadas. Das über 7700 km² große Gebiet wurde 1893 als erster Naturpark Kanadas geschützt. Mit etwas Glück sehen Sie Elche, Schwarzbären, Wölfe oder Biber. Später erreichen Sie Kanadas Hauptstadt Ottawa. Je nach Ankunftszeit findet die Stadtrundfahrt direkt bei Ankunft oder am nächsten Morgen statt. (ca. 500 km)

5. Tag: Ottawa - Québec City
Sofern die Stadtrundfahrt noch nicht erfolgt ist, lernen Sie heute Ottawa am Morgen auf einer Orientierungsfahrt kennen. Sie sehen u.a. die schönen Parlamentsgebäude und den ByWard Markt. Im Anschluss erreichen Sie die Provinz Québec und die gleichnamige Provinzhauptstadt. Die Ville de Québec ist eine der ältesten Städte in Nordamerika mit einem Altstadtkern und einer Festungsanlage. Sie wurde 1985 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Sie entdecken die Stadt bei Ankunft auf einer Rundfahrt, bevor Sie ins Hotel gebracht werden. (ca. 455 km)

6. Tag: Québec City
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit bei einem Ausflug in die Umgebung Quebecs die Montmorency Falls sowie die Basilika von Sainte Anne de Beaupre zu besuchen (fakultativ).

7. Tag: Québec City - Montreal
Entlang des St. Lorenz Stroms geht es weiter nach Montreal. Bei Ankunft lernen Sie die Olympiastadt Montreal auf einer Rundfahrt kennen. Sie sehen die Altstadt und den Mont Royal, der der Stadt ihren Namen gab. (ca. 260 km)

8. Tag: Tag: Montreal - 1000 Islands Nationalpark - Toronto
Heute durchqueren Sie das Gebiet der 1000 Inseln. Kanadas kleinster Nationalpark beeindruckt durch seine landschaftliche Schönheit. Hier liegen 1.864 kleine Inseln inmitten des St. Lorenz Stroms. Die Gegend ist seit 2002 UNESCO-Biosphärenreservat. Sie haben die Gelegenheit zu einer Bootsfahrt (fakultativ). Anschließend geht die Fahrt weiter entlang des Ontariosees zurück nach Toronto. (ca. 550 km)

9. Tag: Toronto - Calgary
Unbegleiteter Transfer zum Flughafen Toronto und Flug nach Calgary. Unbegleiteter Transfer zum Hotel.

10. Tag: Calgary - Banff Nationalpark
Nach einer kurzen Stadtrundfahrt durch die Olympiastadt Calgary am Morgen geht es in eine der landschaftlich reizvollsten Gegenden Westkanadas. Der Banff Nationalpark mit seinen Wasserfällen, Schluchten, Bächen, Seen und der alpinen Pflanzenwelt war der erste kanadische Nationalpark. Sie sehen den Johnston Canyon am Eingang zum Kootenay Nationalpark sowie den Ort Lake Louise am gleichnamigen, kristallklaren Gebirgssee. Sie haben die Möglichkeit bei einem Hubschrauberrundflug die Landschaft von oben zu entdecken (fakultativ). (ca. 130 km)

11. Tag: Banff
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie den Ort Banff auf eigene Faust oder unternehmen Sie einen Ausflug zum Jasper Nationalpark (fakultativ). Auf diesem Ausflug fahren Sie entlang des Icefields Parkway bis zum Eingang des Jasper Nationalparks.

12. Tag: Banff - Yoho NP - Glacier NP - Mt. Revelstoke NP - Kamloops
Drei weitere Nationalparks stehen heute auf dem Programm: über den ,,Kicking Horse" Gebirgspass erreichen Sie zunächst den Yoho Nationalpark. Anschließend führt die Reise weiter in den Glacier Nationalpark und schließlich den Mount Revelstoke Nationalpark. Übernachtung in Kamloops. (ca. 490 km)

13. Tag: Kamloops - Vancouver
Weiterfahrt durch die Provinz British Columbia bis nach Vancouver, Austragungsort der olympischen Winterspiele 2010 und eine der schönsten Städte der Welt. Bei Ankunft unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt bei der Sie die Innenstadt sowie den Stanley Park kennenlernen, eine 400 Hektar große grüne Oase mitten in Vancouver. (ca. 350 km)

14. Tag: Vancouver
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit einen Ausflug nach Whistler, dem Wintersportort, zu unternehmen (fakultativ). Schon die Fahrt dorthin über den Sea-to-Sky Highway mit einigen Fotomöglichkeiten ist besonders lohnenswert. Am Nachmittag Rückkehr nach Vancouver.

15. Tag: Abreise
Heute heißt es Abschied nehmen von Ihrer erlebnisreichen Reise. Transfer zum Flughafen Vancouver und Rückflug.

16. Tag: Ankunft in Deutschland



Hinweise:

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger:

Zur visumfreien Einreise benötigen Sie einen gültigen, biometrischen e-Reisepass, mindestens bis zur Ausreise gültig. Bei Buchung ist die Angabe des vollständigen Namens, des Geburtsdatums und des Geschlechts (identisch den Pässen) erforderlich. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass. Weitere Informationen unter http://www.tsa.gov. Für die Einreise nach Kanada ist eine vorherige eTA Online-Registrierung unter www.cic.gc.ca erforderlich (CAN$ 7,- pro Person, zahlbar mit Kreditkarte). Bitte beachten Sie die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts.

Fragen zum Angebot oder direkt buchen ?

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355

oder auf unserer Webseite
http://www.reisen-supermarkt.de


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Reutwiesenstraße 38
71665 Vaihingen-Enz
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin
0049 (0)30-206584600

www.reisen-supermarkt.de

  &nbps;
  • 104
KL968390
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    10629 Berlin, Deutschland
  • 030206584600
  • 61408
  • Webseite besuchen