MediaCenter 500 GB Speicher produced Telekom (HDTV-tauglich)

MediaCenter 500 GB Speicher produced Telekom (HDTV-tauglich) - Bild 1
MediaCenter 500 GB Speicher produced Telekom (HDTV-tauglich) - Bild 2 MediaCenter 500 GB Speicher produced Telekom (HDTV-tauglich) - Bild 1
Preis: EUR 149,00

MediaCenter 500 GB Speicher produced Telekom (HDTV-tauglich)

IP-TV MediaCenter, hochwertig (edel wirkende Black-Edition) und solide entwickelt von der Telekom.

Anschlüsse des Mediacenters

Ganz links befinden sich zunächst zwei Scart-Anschlüsse - einmal ,,Scart IN" für die Anbindung eines alten Video- oder DVD-Recorders ohne HDMI und ein ,,Scart Out". Letzterer sollte nur im Notfall zum Anschluss des TV-Gerätes dienen. Denn die beste Bildqualität (und HD), bietet nur der HDMI-Port in der Mitte. Es folgen zwei analoge Audio-Chinchbuchsen (rot, weiß) samt Video-Out (gelb) und ein S-Video-Out. Dann ein Antennen-Koaxialbuchse (für alte Fernseher mit Composite Anschluss) und darunter Optical Digital Audio für digitale Hifi-Anlagen/Recevier. Rechts, neben dem schon erwähnten HDMI-Anschluss, folgt der LAN-Port zum Anschluss an den (VDSL)-Router. Es schließt sich ein USB-Port (oben) und eSata-Port (unten) zur Anbindung von externen Speichermedien an.

Leistungsmerkmale

HD-fähiger Festplattenrekorder
500 GB Speicher für ca. 310 SD- oder 120 HD-Sendestunden
Bis zu 1.920 x 540 Pixel Auflösung (HDTV-tauglich)
Integrierter digitaler Videorekorder zum Aufzeichnen oder gleichzeitigen Anschauen von Sendungen
Zeitversetztes Fernsehen, laufende Sendungen anhalten und später anschauen
Bedienung über Fernbedienung und über Tasten am Gerät

Technische Daten

Betriebssystem Windows CE 5.0
Sicherheitssystem MS DRM/CGMS-A/HDCP/Rovi
10-/100 Mbit/s LAN-Anschluss
400 Mhz. Media Processor Broadcom BCM7405
4 MB Flash-Speicher
500 GB Festplatte
256 MB DDR2 SDRAM
Video-Standard PAL, HD 720p / 1080i
Unterstützte Audioformate: WAV und WMA
Unterstützte Videoformate: MPEG-1, 2, 4 sowie WMV9 und AVI
Unterstützte Bildformate: BMP, GIF und JPEG

Lieferumfang

IP-TV MediaCenter
Infrarot-Fernbedienung
Batterien für Fernbedienung
LAN-Netzwerkkabel (falls benötigt)
Netzkabel

Wer kein Kabel in den Räumlichkeiten haben möchte sollte sich zusätzlich Fritz Powerline Set kaufen. Das System ist genial und kann für alle Internetfähigen Geräte genutzt werden (auch Fernseher, falls dieser einren entsprechenden Anschluss hat\"!
Achtung: Bei unterschiedlichen Stromkreisen zwischen Standort Fritzbox und Standort Fernseher/ Mediacenter sollte die Version Fritz Powerline (1000E ) gewählt werden; sonst funktioniert es nicht! Rückfragen können gerne gestellt werden!

  &nbps;
KL980902
  • KN283951
  • 4
  • 51467 Bergisch Gladbach
  • Deutschland